News Blog: WordPress & Joomla-Erweiterungen

Wenn Sie akzeptieren, greifen Sie auf einen Dienst zu, der von einem externen Drittanbieter unter https://www.joomunited.com/ bereitgestellt wird.

WP Media Folder Zwei-Wege-Serversynchronisation

WP-MEDIA-ORDNER-ZWEI-WEGE-SERVER-SYNCHRONISIERUNG

Wenn Sie Künstler oder Ersteller von Inhalten sind, ist Ihr WordPress-Blog wahrscheinlich nicht das primäre Mittel, um Ihre Inhalte zu teilen oder zumindest zu speichern. In solchen Fällen müssen bei der Auswahl eines WordPress-Plugins, das Ihre Medien automatisch aus der Ferne importiert, zwei wichtige Überlegungen angestellt werden: Verfügbarkeit und Schutz.

WP Media Folder hat sein fünftes großes Update erreicht. Zwei Haupteinführungen kennzeichnen WP Media Folder 5.0 : die neue 2-Wege-Serversynchronisation und verbesserte Schutzmechanismen in Form von Wasserzeichen. In diesem Artikel werden wir die neuen Funktionen durchgehen und untersuchen, wie Sie sie für Ihr WordPress-Blog nutzen können.

 

Zweiwege-Serversynchronisation

WP Media Folder Einstellungen synchronisieren und importieren Seite verfügt über Funktionen zum Synchronisieren von Ordnern auf demselben Server. Dies ist ideal in Fällen, in denen WP Media Folder nicht das einzige Plugin ist, mit dem Sie Ihre Medien verwalten. In solchen Fällen können Sie Ihre WordPress-Medienbibliothek mit den Ordnern anderer Plugins synchronisieren.

 

Während das Importieren von Serverordnern nicht neu ist, besteht die Neuheit von WP Media Folder 5.0 darin, dass Sie sie jetzt synchronisieren können. Die Synchronisierung funktioniert auf beide Arten. Wenn Sie also einen Serverordner ändern, ändert sich auch der andere.

Das Einrichten von Serverordnern ist recht einfach. Kreuzen Sie links einen Ordner und rechts einen anderen Serverordner an. Drücken Sie die hinzufügen Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die beiden Serverordner miteinander zu koppeln und Änderungen zu speichern. Um sie synchron zu halten, was auch immer kommen mag, schalten Sie die um Aktivieren Sie die 2- Wege-Synchronisierung Wechseln Sie oben auf der Seite und speichern Sie die Änderungen erneut. Mit diesen Einstellungen können Sie beliebige WordPress-Plugins zum Verwalten von Medien verwenden, wobei WP Media Folder als Aggregator fungiert und zwischen diesen vermittelt.

 

Wenn Sie erwarten, dass viele Dateien hochgeladen werden und nur wenige synchronisiert werden müssen, gehen Sie zu Filter Registerkarte unter der synchronisieren und importieren Speisekarte. Auf dieser Seite können Sie auswählen, welche Dateitypen synchronisiert werden sollen. Alle Dateien mit einer Erweiterung in der durch Kommas getrennten Liste werden vom WP Media Folder synchronisiert. alles andere ist nicht.

 

Medien mit WP Media Folder schützen

Durch die Synchronisierung können Sie Ihre Medien fast mühelos verwalten und sicherstellen, dass Ihre Dateien immer verfügbar sind, wann und wo immer Sie sie benötigen. Wenn Sie diese Mediendateien verwenden, erwarten Sie jedoch auch, dass Ihre Kreationen ordnungsgemäß geschützt sind. WP Media Folder 5.0 hat den Hauptschutz für Bildmediendateien verbessert: Wasserzeichen.

Auf die Wasserzeicheneinstellungen kann über die zugegriffen werden Umbenennen & Wasserzeichen Menü in den Einstellungen des WP Media Folder . Der gesamte Workflow bleibt unverändert: Wählen Sie ein Wasserzeichenbild aus oder laden Sie es hoch, und legen Sie fest, wie es auf Ihre Medien angewendet werden soll. Was sich geändert hat, ist der letzte Teil oder wie das Wasserzeichen angewendet wird.

 

Jetzt unterstützt WP Media Folder das Anwenden von Rändern auf Wasserzeichen sowie die Deckkraft. Mit Rändern werden Wasserzeichen nicht sofort an die Ecke eines Bildes geheftet, sondern erhalten auf jeder Seite zusätzlichen Platz. Sie können den Rand entweder in Pixel oder als Prozentsatz der Bildgröße definieren. Direkt darüber können Sie die Deckkraft dynamisch einstellen.

Wenn Sie nach einem WordPress-Plugin suchen, um Ihre Medien zu verwalten, ist es sinnvoll, Verfügbarkeit und Schutz zu erwarten. WP Media Folder 5.0 geht über das Organisieren Ihrer WordPress-Mediendateien hinaus. Mit der bidirektionalen Synchronisierung auf demselben Server sind Ihre Dateien immer verfügbar, und mit den neuen Wasserzeichenoptionen können Sie Ihre Medien auf Ihre eigene Weise schützen.

3
Indizierung und Komprimierung von PDF-Inhalten für WordPress
WordPress Bild und Medien automatische Umbenennung auf ...
 

Bemerkungen

Noch keine Kommentare abgegeben. Geben Sie als Erster einen Kommentar ab
Bereits registriert? Hier anmelden
Gast
Montag, 25 2020. Mai

CAPTCHA Bild