DropEditor-Dokumentation

Einführung

DropEditor ist ein kostenloser Texteditor für Joomla. Ganz gleich, ob Sie ein gelegentlicher oder regulärer Redakteur von Inhalten sind, mit DropEditor sparen Sie viel Zeit mit einzigartigen integrierten Funktionen.

 

I. DROPEDITOR INSTALL

1.1 Installieren

Unsere Komponente ist Joomla 3.x kompatibel. Alle Funktionen und Integrationen von Drittanbietern sind in allen Mitgliedschaften enthalten.
Um unsere Komponente zu installieren, müssen Sie die ZIP-Datei mit der Erweiterung herunterladen und den Standard-Joomla-Installer verwenden.

 

joomla-install

 

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Durchsuchen> Hochladen und installieren. Die Komponenten, Module und Plugins werden standardmäßig aktiviert.

1.2 Update & automatischer Updater

Um die Erweiterung zu aktualisieren, können Sie eine neue Version über die alte installieren, indem Sie die ZIP-Datei von JoomUnited oder herunterladen benutze den automatischen Updater (empfohlen).

 

dropeditor-Update

 

Der automatische Updater, der die Update-Benachrichtigung übermittelt, ist in die von Ihnen installierte Joomla-Erweiterung eingebettet. So werden Sie wie jede andere Erweiterung im Dashboard oder über das Menü benachrichtigt: Menü Erweiterung> Verwalten> Aktualisieren.

Melden Sie sich bei Ihrem Konto an, um eine Aktualisierung durchzuführen

Sie müssen sich bei Ihrem JoomUnited-Konto anmelden, um alle Ihre JoomUnited-Joomla-Erweiterungen zu aktualisieren. Um sich einzuloggen, rufen Sie die Hauptkonfiguration der Komponente auf und klicken Sie auf Registerkarte "Live-Aktualisierung". Unten finden Sie eine Anmeldeschaltfläche.

 

Live-Update

 

Geben Sie Ihre JoomUnited-Anmeldeinformationen ein, die Sie auch für die Anmeldung hier bei www.joomunited.com verwenden

 

login-joomunited

 

Der Knopf wird orange, Glückwunsch! Sie können jetzt alle JoomUnited-Erweiterungen auf dieser Website aktualisieren! Wenn Ihre Mitgliedschaft abgelaufen ist, erhalten Sie einen Erneuerungslink und einen Text, der dies erklärt.

 

accountgebunden

Hinweis: Mit einem einzigen Login können Sie alle JoomUnited-Erweiterungen (in Bezug auf Ihre Mitgliedschaft) aktualisieren. Die Anmeldung läuft erst ab, wenn Sie die Verbindung trennen.

1.3 Aktivieren Sie den Editor

Um DropEditor zu verwenden, müssen Sie es in Joomla als Standard festlegen Globale Konfiguration> Registerkarte Site, legen Sie DropEditor als Standard fest

 

II. GEMEINSAME FUNKTIONEN

2.1 Classic Edition-Tools

Die Hauptidee von DropEditor ist es, fortschrittliche Tools für wiederkehrende Aufgaben der Edition bereitzustellen, um Ihnen die maximale Zeit zu sparen.
Die DropEditor-Standardeinstellung ist recht einfach. Sie haben 3 Zeilen mit Werkzeugen, die erste Zeile ist für die Verwaltung von Bildern und Dateien vorgesehen, und wenn der Tabellenmanager installiert ist, für Tabellen (Droptables).

 

 

Die beiden anderen Zeilen sind dem Layout- und Content-Management gewidmet.

 

 

Der erste Satz dieser zweiten Werkzeugreihe ist in folgender Reihenfolge aufgeführt:

  • Stellen Sie den Editor in den Vollbildmodus, um zurückzukehren, klicken Sie auf Escape oder klicken Sie auf die Schaltfläche zurück
  • Letzte Aktion abbrechen / wiederholen, wenn Inhalt gespeichert wird, werden diese Tools deaktiviert, da sie an die Datenbank gesendet wurden
  • Richten Sie den Text aus und richten Sie ihn aus
  • Aufzählungsliste: Ein erweitertes Tool, das wir im Detail sehen werden
  • Fett / Kursiv / Unterstrichen: Wählen Sie einfach einen Text aus und wenden Sie das neue Format an
  • Sonderzeichen mit Vorschau verfügbar

 

 

Die neuesten Tools (Spalte, Schaltfläche, Zusammenfassung und Vorlage, Quelle, Stil, Format, Links) sind erweitert und werden im Folgenden detailliert beschrieben.

III. ERWEITERTE AUSGABE-WERKZEUGE

3.1 Aufzählung


Die Aufzählungsliste ist nicht nur eine einfache Liste, Sie können auch Ihren eigenen Aufzählungsstil erstellen, speichern und später wiederverwenden. Normalerweise sind Stile in Ihrer Vorlage definiert und sollten auf Ihrer gesamten Website wiederverwendet werden.

 

Die Schaltfläche öffnet ein Dialogfeld.

 

 

Im linken Bereich können Sie das Symbol und den Stil Ihrer Aufzählungsliste festlegen. Im rechten Bereich ist eine Vorschau verfügbar.

Wenn Sie Ihre Liste direkt in Ihren Inhalt mit einfügen Einfügen Ohne Speichern verlieren Sie Ihren Stil (nicht gespeichert).

 

 

Die Schaltfläche Speichern speichert die Aufzählungsliste in der Datenbank und kann später bearbeitet werden. Um eine Kugel zu bearbeiten, können Sie auf den Stift in der Lightbox klicken. Die Plus-Taste fügt die Liste ein und der Papierkorb löscht sie.

 

 

Sie können auch mit der rechten Maustaste auf Ihren Inhalt klicken.

 

 

3.2 Spaltenmanager

Der Spaltenmanager ist ein Tool zum Erstellen eines Spaltenlayouts in Ihrem Inhalt. Durch Klicken auf die Schaltfläche wird ein Menü mit einer schnellen Auswahl des Spaltenlayouts angezeigt.

  • 2 Spalten
  • 3 Spalten
  • 4 Spalten
  • 1/4 - 3/4 Layout
  • 3/4 - 1/4 Layout

 

 

Hier ist ein Beispiel für das Einfügen eines 3-Spalten-Layout-Quicklinks in einen Artikel.

 

 

Es ist auch möglich, ein benutzerdefiniertes Layout für Ihre Spalten zu definieren Benutzerdefinierte Schaltfläche.

 

 

Spalten können durch Ziehen und Ablegen erstellt oder gelöscht werden. Anschließend können Sie benutzerdefinierte Größen für jede Spalte festlegen. Zum Schluss klicken Sie auf Schaltfläche einfügen um Ihr Layout zu Ihrem Artikel hinzuzufügen.

Eine grüne Menüliste dient zum Zurücksetzen Ihres Layouts und zum Anwenden eines vordefinierten Layouts.

 

 

Nachdem diese Spalten in Ihren Artikel eingefügt wurden, können Sie sie bearbeiten, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und auf klicken Spalte aktualisieren Taste. Dann können Sie die Spaltenbreite ändern.

 

Spalten bearbeiten

 

Beachten Sie, dass das Anwenden eines vordefinierten Stils das gesamte aktuelle Layout löscht. Um ein Layout zu speichern, verwenden Sie das Werkzeug „Vorlage“ (siehe Kapitel 3.5).

3.3 Schaltflächeneditor

Mit dem Schaltflächenmanager können Sie Ihren eigenen Schaltflächenstil erstellen, speichern und später wiederverwenden. Normalerweise sind Schaltflächen in Ihrer Vorlage definiert und sollten auf Ihrer gesamten Website wiederverwendet werden.

 

Der Schaltflächeneditor ist der Oberfläche der Aufzählungsliste sehr ähnlich. Sie können dann einen Stil mit dem linken Fensterwerkzeug erstellen Einfügen / Speichern / Bearbeiten.

 

 

Sie haben die Möglichkeit, Hintergrund, Rahmenstile und Maus-Hover-Effekt zu definieren. Um eine Schaltfläche in den Inhalt einzufügen, haben Sie die Möglichkeit, auf Schaltfläche einfügen oder auf das Symbol + einer gespeicherten Schaltfläche zu klicken.

 

 

Sie können auch einen vorhandenen Stil bearbeiten und speichern, indem Sie einfach auf den Stift klicken und die Parameter ändern oder mit der rechten Maustaste auf den Editor klicken.

 

 

Schließlich können Sie einen benutzerdefinierten Link für die Schaltfläche definieren oder einen schnellen Link zu einem Menü oder Artikel erstellen.

 

 

3.4 Artikelzusammenfassung

Das Zusammenfassungs-Tool kann eine automatische Zusammenfassung Ihres gesamten Inhalts basierend auf den Titeln in Ihrem Inhalt generieren. Sie können auch die Zusammenfassung automatisch aktualisieren.

 


Fügen Sie dazu Titel in Ihren Artikel ein und klicken Sie dann auf das Zusammenfassungs-Tool.

 

 

Eine Zusammenfassung wird mit Anker zu Ihrem Inhalt hinzugefügt. Sie können es auch mit einem Rechtsklick aktualisieren, um es neu zu generieren.

 

 

Beachten Sie, dass die Zusammenfassung nur Text mit Ankerverknüpfungen ist und nach Bedarf bearbeitet werden kann.

3.5 Vorlagenwerkzeug

Mit dem Vorlagen-Tool können Sie das gesamte Layout Ihres Inhalts (HTML-Struktur) speichern, um ihn später zu laden.

 

Klicken Sie auf die Schaltfläche um speichern / laden ein Layout.

 

 

Sie können einen Vorlagennamen definieren und speichern. Um eine Vorlage zu laden, klicken Sie auf seinen Namen in der unteren Zone.

Es gibt einen Link-Manager mit einer Oberfläche, über die Sie schnell Links zu Inhalten, Artikeln und Menüs von Joomla erstellen können


Im Dialogfeld haben Sie die Möglichkeit, einen Link zu einer benutzerdefinierten URL zu erstellen oder einen Joomla-Inhalt zu laden. Wählen Sie einfach einen Inhalt aus, die URL wird generiert und klicken Sie auf die Schaltfläche Einfügen.

 

 

3.7 Ankerwerkzeug

Ein einfaches Ankerwerkzeug zum Laden einer Seite an einem bestimmten Punkt ist ebenfalls verfügbar.

 

Sie können einen Ankernamen hinzufügen und dann validieren

 

 

In Ihrem Inhalt wird ein Anker hinzugefügt.

 


Um dann eine Verknüpfung zu diesem Anker herzustellen, wählen Sie einfach einen Text aus, klicken Sie zurück auf die Anker-Werkzeugschaltfläche und wählen Sie den zuvor erstellten Anker aus.

 

 

3.8 Google-Schriftart

Zunächst müssen Sie aktivieren Google-Schriftart Parameter in Editor-Werkzeuge Tab. Klicken Sie anschließend auf Google-Schriftart anzeigen Klicken Sie auf die Schaltfläche, und ausgewählte Schriftarten werden im Editor angezeigt.

 

 

Schließlich sehen Sie die Schriftarten im Editor-Tool.

 

 

3.9 Datenträger einlegen

Insert-Media-BTNSie können Mediendateien von Ihrem Server oder von Youtube, Vimeo, einfügen. Zunächst klicken Sie auf die Schaltfläche Legen Sie ein Medium ein Schaltfläche im Editor-Tool.

Danach erscheint ein Popup-Fenster, in dem Sie den Link auf der Registerkarte Youtube oder Vimeo hinzufügen können. Dann klick Einfügen Taste.

 

YouTube einfügen

 

Darüber hinaus können Sie auf der Registerkarte Video oder Sound eine Video- oder Audiodatei von Ihrem Server auswählen.

 

Video einfügen

 

3.10 Nicht zerbrechliche Räume

Sie können auch Zeichen mit nicht unterbrechbaren Leerzeichen einfügen, indem Sie auf das Symbol klicken nbsp-buttonauf Editor-Tool

 

 

IV. BILD-, DATEI- UND TABELLENMANAGER

4.1 Droppics-Image-Manager

Droppics ist eine Joomla-Komponente zum Verwalten von Bildern und Galerien. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.joomunited.com/products/droppics

 

Eine Light-Version der Erweiterung ist im Editor integriert. Wenn Sie die Vollversion erwerben, wird das Tool mit Galerie-Management, Themes ... aktualisiert.

 

 

Die Droppics-Erweiterung erleichtert das Hochladen und Einfügen von Bildern. Klicken Sie auf die Auswahlschaltfläche, um einzelne oder mehrere Bilder hochzuladen. Klicken Sie auf ein hochgeladenes Bild, um die Optionen zu bearbeiten, und auf die grüne Schaltfläche, um das Bild in Ihren Inhalt einzufügen

 

 

Sie können Miniaturansichten oder die Originalgröße des Bildes hinzufügen.

Ein Link-Manager ist auch verfügbar, um schnelle Links zu benutzerdefinierten URLs, Menüs oder Artikeln zu erstellen.

 


Bild als Thumbnail hinzugefügt:

 

 

Beachten Sie, dass Sie in Droppics einen Bildimporter zum Importieren vorhandener Bilder haben, den Sie über den Komponentenparameter Droppics aktivieren können.

 

 

Sie können einen Serverordner auswählen und dann auf die Schaltfläche "Importieren" klicken.

4.2 Dropfiles-Dateimanager

Dropfiles ist eine Joomla-Komponente zum Verwalten und Kategorisieren von Dateien. Weitere Informationen finden Sie hier:
https://www.joomunited.com/products/dropfiles

 

Eine Light-Version der Erweiterung ist im Editor integriert. Wenn Sie die Vollversion erwerben, wird das Tool mit der Verwaltung von Dateikategorien, Themen ... aktualisiert.

 

 

In der Lightbox Dropfiles können Sie Dateien hochladen, den Titel und die Beschreibung der Datei bearbeiten und die Datei in Ihren Editor einfügen.

 

 

Datei im Inhalt im Frontend.

 

 

4.3 Droptables - Tabellenmanager

Droptables ist ein Joomla-Tabellenmanager, der die Tabellenkalkulationsschnittstelle Ihres Editors verwendet. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.joomunited.com/products/droptables
Wenn Sie eine Version erwerben, steht das Tool in Ihrem Editor zur Verfügung.

Vorschau:

 

 

V. INHALT UND STIL

5.1 Titel

Mit dem Titel-Tool in Ihrem Editor können Sie alle Titelebenen definieren oder zu einem normalen Absatz zurückkehren.

 

 

Außerdem haben Sie in der Editor-Konfiguration zusätzliche Optionen, um weitere Ebenen zu definieren oder Stile zu überschreiben. Um auf die Konfiguration zuzugreifen, gehen Sie in Komponente> DropEditor> Benutzerdefinierte Stile

 

 

Im linken Teil können Sie bis zu 6 Titelebenen aktivieren.

 

 

Im mittleren Bereich können Sie die Namen der Titel festlegen und einen benutzerdefinierten Stil definieren. Diese Titelstile überschreiben Ihren Titelstil.

 

 

5.2 Benutzerdefinierte Stile

In der Stil-Dropdown-Liste können Sie einige benutzerdefinierte Stile definieren, die in Ihren Benutzer geladen werden.

 

 

Einige Stile sind bereits erstellt, und Sie können sie bearbeiten, Stile umbenennen und klassifizieren oder eigene Stile erstellen. Alle Stile werden in einer speziellen CSS-Datei gespeichert.

 

 

Der Name des Stils wird in der Liste angezeigt.

5.3 Quellcode

Ein Source Code Edition Tool ist verfügbar.

 

 

Sie haben Zugriff auf den HTML-Code Ihres Artikels, der Quellcode verwendet eine farbige Syntaxanzeige.

VI. HERAUSGEBERPROFILE

6.1 Profilaktivierung

Mit DropEditor können Sie Editionsprofile definieren, die für dedizierte Joomla-Benutzergruppen gelten. Um auf die Konfiguration zuzugreifen, gehen Sie in Komponente> DropEditor> Profile

 

 

Auf der Hauptregisterkarte können Sie das Profil für bestimmte Joomla-Benutzergruppen verfügbar machen, beispielsweise für Gruppen, die im Joomla-Frontend verwendet werden.

 

 

Sie können die Verwendung des Editors auch auf bestimmte Joomla-Komponenten beschränken.

6.2 Profile Werkzeuge

Jedes Profil hat seine eigenen Werkzeuge. Verwenden Sie Drag'n Drop, um Werkzeuge aus dem Profil zu aktivieren / entfernen.

 

 

6.3 Andere verfügbare Werkzeuge

Einige Tools sind ebenfalls verfügbar und standardmäßig nicht aktiviert.

Suchen und Ersetzen: Führen Sie eine Suche durch und ersetzen Sie ein oder alle Elemente in Ihrem Editorinhalt.

 

 

Beachten Sie, dass dieses Tool auch im Quellcodemodus verfügbar ist.

 

 

Rechtschreibprüfung

 


Werkzeug "Stil entfernen": Alle CSS-Inline-Stile werden ausgeblendet

 

Dann hast du:

  • Kopieren / Einfügen / Ausschneiden
  • Einfügen als Text oder aus Word: Es gibt ein automatisches Werkzeug, wenn Sie einen Inhalt in einen Editor einfügen, der Stile entfernt
  • Wählen Sie den gesamten Inhalt aus
  • Vorschau: Öffnen Sie eine neue Registerkarte mit Joomla-Inhaltsvorschau
  • Inhalt drucken
  • Linie durch
  • Tiefgestellt / hochgestellt
  • Smiley
  • Seitenumbruch
  • Bestellliste
  • Einrücken / Ausrücken
  • Zitat
  • HTML-Tabelle
  • Horizontale Linie
  • Textfarbe
  • Hintergrundfarbe

6.4 Importieren - Exportieren von Stilen / Profilen

Sie können Ihre benutzerdefinierten Stile oder Editorprofile auch importieren / exportieren, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Import Export Schaltfläche oben rechts bei DropEditor-Profilen.

 

Export-Stil

 

Anschließend wird ein Popup-Fenster angezeigt, in dem Sie eine Datei auswählen und dann Import ausführen oder Benutzerdefinierte Stile oder Editorprofile exportieren können.


Viel Spaß beim Bearbeiten mit DropEditor!