WP File Download: Konfiguration

1. Parameter

 

Um auf die WP File Download-Parameter zuzugreifen, gehen Sie in WP File Download> Konfiguration> Haupteinstellung.

 

Konfigurationsmenü

 

In der Haupteinstellung gibt es 3 Registerkarten: Admin, Frontend und Statistik.

Registerkarte "Admin"

  • Zulässige Erweiterungen: Das Dateiformat, das Sie auf Ihrer Website zum Hochladen autorisieren möchten
  • Anzahl der Dateiversionen (0 bis 100): WP File Download speichert den Verlauf von Dateien, wenn Sie sie aktualisieren, um sie später wiederherzustellen. Richten Sie die Anzahl der Versionen ein, die pro Datei gespeichert werden sollen
  • Maximale Upload-Dateigröße: Die maximale Dateigröße für den Upload
  • Neue Position der Dateikategorie: Beim Erstellen einer neuen Dateikategorie kann diese am Anfang oder Ende der Liste hinzugefügt werden
  • Eigentümer der Kategorie fügt einen Benutzer als Kategoriebesitzer hinzu
  • Dateizählung ist die Anzahl der Dateien neben jedem Dateikategorienamen
  • Einzelbenutzerbeschränkung Ermöglicht den Zugriff auf eine Datei / Kategorie für einen einzelnen Benutzer (zum Abholen von Wordpress-Benutzern)
  • Kategorien schließen: Wenn Sie WP File Download mit geschlossenem oder standardmäßig geöffnetem Kategoriebaum öffnen möchten
  • Shortcode in Kategorie anzeigen: um eine Kategorie von Dateien in den Editor zu laden
  • Dateien importieren: Zeigen Sie einen Dateiimporter an, der Ihren Server durchsucht, um Dateien in WP File Download-Kategorien zu importieren
  • Verwenden Sie den WYSIWYG-Editor in der Dateibeschreibung
  • Remote-Datei hinzufügen: Remote-Datei ist die Möglichkeit, eine herunterladbare remote gehostete Datei hinzuzufügen
  • Thema der Admin-Dateiliste: Wählen Sie ein Thema für das Backend
  • Löschen Sie alle Dateien bei der Deinstallation: Die Aktion zum Löschen von Daten bei der Deinstallation (siehe 1. Kapitel)

 

Admin-Einstellung

 

Registerkarte "Frontend"

  • Mit dem Viewer zu öffnende Erweiterungen: Verwenden Sie die Dateivorschau und auf welchen Dateityp
  • Öffnen Sie PDF in einem neuen Browser Registerkarte anstelle des Google Drive Viewer
  • Viewer verwenden: Möglichkeit zur Vorschau der Dateien. Verwenden Sie den Google Viewer. Nicht alle Formate können in der Vorschau angezeigt werden
  • SEO URL: Das Root-URL-Suffix für alle herunterladbaren Dateien
  • Datumsformat: Datumsformat zum Hochladen und Aktualisieren von Dateidaten
  • Thema nach Kategorien: Aktivieren oder deaktivieren Sie die Möglichkeit, ein Thema pro Dateikategorie zu definieren. Andernfalls verwendet die Komponente das Thema aus der folgenden Option
  • Standardthema pro Kategorie: Wenn das Thema pro Kategorie oben auf Nein eingestellt ist, wählen Sie ein Thema aus, das standardmäßig auf alle Ihre Kategorien angewendet werden soll
  • Kategorie herunterladen Ermöglicht Benutzern das Herunterladen aller Dateien aus einer Kategorie als globale ZIP-Datei mithilfe einer Schaltfläche. Gilt nicht für Cloud-Dateikategorien
  • Dateiauswahl herunterladen: Benutzer können eine Dateiauswahl treffen, indem sie die Kontrollkästchen als ZIP-Datei herunterladen. Gilt nicht für Cloud-Dateikategorien
  • Benutzerdefiniertes Symbol lädt ein benutzerdefiniertes Bild oder Symbol für einzelne Dateien hoch
  • Paginierungsnummer ist die Anzahl der Dateien pro Seite
  • Laden Sie das Plugin auf das Frontend im Page Builder
  • Leere Ordner anzeigen: Leere Ordner im Frontend anzeigen

 

Frontend-Einstellung

 

 

Registerkarte "Statistik"

  • GA-Download-Tracking ist die Aktivierung von Google Analytics Download Tracking
  • Benutzer-Download verfolgen (Welche Datei wird pro Benutzerkonto heruntergeladen?) Wenn Sie Ihre Datei in der EU-Region zur Verfügung stellen, können Sie Ihren Kunden einen Hinweis in Bezug auf die DSGVO hinzufügen.
  • Statistikspeicher: Definieren Sie die Dauer der Speicherung der Download-Statistiken. Beachten Sie, dass die Option Forever möglicherweise große Datenbanktabellen generiert.

 

Statistik-Einstellung

 

Das Setup der rechten Option definiert das Design-Setup des Themas. Beachten Sie, dass diese Themenparameter automatisch geladen werden, wenn Sie die Themen pro Kategorie nicht aktivieren.

 

Standard-Theme-Einstellung

 

2. Suchmaschine

Um einen Funktionscode für die Suchfunktion zu erhalten, gehen Sie zu WP File Download Konfiguration> Suchen & Hochladen. Eine spezielle Suchmaschine ist über die Parameter verfügbar. Sie können einen Shortcode aus den Parametern generieren und eine oder mehrere Suchmaschinen einfügen, wo Sie möchten. Wenn Sie eine Kategorie für auswählen "Suche in dieser Kategorie" Die Suchfunktion durchsucht nur Dateien innerhalb dieser Kategorie und ihrer Unterkategorien.

Beispiel: [wpfd_search catid = "10" cat_filter = "1" tag_filter = "1" display_tag = "searchbox" create_filter = "1" update_filter = "1" file_per_page = "5"]

 

Suchmaschinen-Dateien

 

Parameter der Suchmaschine:

  • Suchseite: Die Standardseite, die beim Starten einer Suchabfrage geladen wird
  • Klartextsuche: Ermöglicht das Durchsuchen des Inhalts von Dokumenten wie PDF- oder Word-Dateien
    (Sie sollten auf klicken Suchindex erstellen Taste, wenn Sie das erste Mal verwenden oder neu erstellen, wann immer Sie möchten)
  • Filtern nach Kategorie: Laden Sie den Kategoriebaum als Filter
  • Suche in dieser Kategorie: Wählen Sie die Kategorie für die Suche im Frontend
  • Kategorien von der Suche ausschließen: Schließen Sie eine Auswahl von Dateikategorien von Suchanfragen aus
  • Filtern nach Tag: Sie können Ihren Dateien Tags hinzufügen (und Tags über das WPFD-Tag-Menü verwalten).
  • Tag anzeigen als Checkbox (für wenige Tags) oder als Suchbox mit Predictive Typing (für eine große Anzahl von Tags)
  • Nach Erstellungsdatum filtern: Fügen Sie einen Datumsbereich als Filter hinzu
  • Filtern nach Aktualisierungsdatum: Fügen Sie einen Datumsbereich als Filter hinzu
  • Datei pro Seite: Anzahl der Dateien pro Seite in den Suchergebnissen

 

Hier ist die Vorschau der Suchmaschine mit allen aktivierten Parametern:

 

Datei-Suchmaschine

 

3. Dateiimport

WP File download verfügt über einen einzigartigen Dateiimporter für WP. Um es zu aktivieren, gehen Sie zu WP File download> Konfiguration> Haupteinstellung> Registerkarte Admin. Dann setzen "Dateien importieren" zu Ja.

Beachten Sie, dass der Importer aus Sicherheitsgründen nur in WP File download im Backend verfügbar ist, da alle Serverordner angezeigt werden.

Dann sehen Sie auf der rechten Seite Ihres Bildschirms die Auflistung Ihrer Serverdateien mit 3 Werkzeugen, mit denen Sie Dateien auswählen, die Auswahl aufheben und importieren können.

 

Datei-Import

 

Um Dateien zu importieren, wählen Sie die Kategorie auf der linken Seite, wählen Sie die gewünschten Dateien aus und klicken Sie auf das Schaltfläche "Importieren"