WP Meta SEO: XML- und HTML-Sitemaps

1. Generierung von XML-Sitemaps

 

WP Meta SEO wird mit einem Tool geliefert, das XML-Sitemaps und HTML-Sitemaps generiert. Der Hauptzweck der XML-Sitemaps besteht darin, dass sie zur Google Search Console hinzugefügt werden, um Seiten schneller und besser zu indizieren. Greifen Sie über das Menü "Sitemap" auf das Sitemap-Tool zu.

 

Sitemap-Menü

 

Anschließend erhalten Sie den Konfigurationsbildschirm und mehrere Registerkarten, auf denen Sie den Inhalt auswählen können, den Sie Ihrer Sitemap hinzufügen möchten.

 

sitemap-cinfiguration

 

Standardmäßig werden alle Ihre Menüs als Sitemap-Quelle ausgewählt und Sie erhalten die Schaltfläche zum Laden Ihrer XML- und HTML-Sitemaps. Unter den Optionen können Sie:

  • Fügen Sie Ihren Sitemaps zusätzlichen WordPress-Inhalt hinzu, z. B. WordPress-Kategorien, Tags oder Autorenbeiträge
  • Für die HTML-Sitemap können Sie die Anzahl der Spalten auswählen, die in Ihrem Inhalt angezeigt werden sollen (1 bis 3)
  • Die Seite, auf der Sie den Inhalt Ihrer HTML-Sitemap laden möchten. Standardmäßig wird eine Seite erstellt, Sie können jedoch eine vorhandene Seite auswählen
  • Fügen Sie der Sitemap in der einen Link hinzu robots.txt. Dies ist hilfreich für Suchmaschinen, die kein Tool für den Zugriff auf die URL Ihrer XML-Sitemap haben
  • Fügen Sie eine Kopie Ihrer Sitemap im Stammverzeichnis Ihrer WordPress-Installation hinzu. Dies ist der Speicherort, der standardmäßig von Suchmaschinen und SEO-Tools von Drittanbietern gecrawlt wird

 

Um eine Sitemap-Quelle auszuwählen, navigieren Sie durch die Registerkarten und überprüfen Sie die gewünschten Menüs, Untermenüs, Posts oder Seiten.

 

Sitemap-Quelle

 

Das ADDON bietet auch die Möglichkeit, benutzerdefinierte Beitragstypen wie WooCommerce als Quelle entlang benutzerdefinierter URLs hinzuzufügen

 

Eigene URL

 

 

2. Generierung von HTML-Sitemaps

Für die HTML-Sitemap können Sie auch die Anzahl der Spalten auswählen, die in Ihren Sitemap-Menüs, -Posts oder -Seiten angezeigt werden sollen.

 

Spalten-Sitemap

 

Wenn Sie Inhalte aktualisieren, müssen Sie auf die Schaltfläche klicken Generieren und speichern Sie Sitemaps Schaltfläche, um Ihre Sitemaps zu aktualisieren.

 

HTML-Sitemap

 

Das Plugin-Addon enthält außerdem einige zusätzliche Themen: Akkordeon-Layout und Layouts mit Registerkarten.

 

HTML-Sitemap-Layouts

 

 

3. Senden Sie die XML-Sitemap an die Google Search Console

WP Meta SEO bietet die Möglichkeit, Ihre XML-Sitemap automatisch an die Google Search Console zu senden. Du solltest zu ... gehen WP Meta SEO-Einstellungen> Suchkonsole um den Autorisierungscode einzugeben.

 

 

Suchkonsoleneinstellungen

 

Sie können Ihre eigenen Anmeldeinformationen für die Google Developer App verwenden oder ein Token erhalten, indem Sie auf klicken Holen Sie sich den Google-Autorisierungscode Taste.

 

google-auth-screen

 

Bestätigen Sie dann die Details im Google-Autorisierungsbildschirm und kopieren Sie das Token in das entsprechende Feld.

 

Auth-Code-Kopie

 

Sie sind fertig! Jedes Mal, wenn Sie auf der Sitemap-Verwaltungsoberfläche auf die Schaltfläche Speichern klicken, wird die Sitemap erneut an die Google Search Console gesendet.

 

save-sitemap

 

Wenn Sie ein Abonnement für das WP Meta SEO-Addon haben, können Sie Ihre Sitemap-Links auch mit dem Sitemap-Prüftool überprüfen.

 

sitemap-check-link

 

Nachdem Sie auf die Schaltfläche geklickt haben, wird die Liste der URLs auf Ihrem Bildschirm angezeigt.

 

Sitemap-Checkliste

 

Das Ergebnis ist eine AJAX-basierte Liste von Seiten, die in der Sitemap mit ihrem Status und anderen Informationen vorhanden sind. Sie können nach verschiedenen Spalten sortieren, um sich auf eine bestimmte Gruppe zu konzentrieren und anschließend alle Probleme zu beheben.