WP Meta SEO: Alternative Bildbezeichnung, Titel, Name und Größe

1. Bildname, Titel und alternatives Tag

Bilder haben auch bearbeitbare Informationen zur Verbesserung der SEO. Wir empfehlen, sowohl alternative Text- als auch Bildtitel zu verwenden. Der Hauptvorteil ist, dass Suchmaschinen Ihre Bilder erkennen und in den Suchergebnissen anzeigen können. Außerdem verbessern diese Tags die Zugänglichkeit Ihrer Website und bieten mehr Informationen zu Ihren Bildern.

Verwenden Sie unser Massenbild-Tool, um dies schnell zu überprüfen und zu beheben. Verwenden Sie dazu das linke Menü Bildbearbeiter um auf die Bildinformationen zuzugreifen.

 

Bildausgabe

 

Über diese Benutzeroberfläche können Sie mehrere Elemente gleichzeitig bearbeiten:

  • Bildname
  • Alternativer Bildtext
  • Bildtitel
  • Bildbeschreibung
  • Bildbeschreibung

Dateiname ist der physische Name Ihres Images auf dem Server. Beachten Sie, dass dieser Editor keine Bildverknüpfung unterbricht - sie werden in Ihrem Inhalt dynamisch ersetzt. Die Legende ist die native Legendenfunktion von WordPress, die standardmäßig in WordPress enthalten ist. Beachten Sie, dass die Legende in Ihrem Inhalt für Ihre Besucher angezeigt wird.

Tipp: Mit Ausnahme von Bilddateinamen kann dies alles über den WordPress-Bildmanager bearbeitet werden. Für einen effektiveren Workflow bei Bildern empfehlen wir unser WP Media Folder-Plugin.

 

Wenn Titel oder alternativer Text als fehlend gemeldet werden, erhalten Sie eine feste Meta-Schaltfläche, die einen Leuchtkasten öffnet, um die fehlenden Daten zu füllen. Sie können den Bildnamen oder den alternativen Text des Bildes schnell kopieren. Dieser Fall tritt häufig auf, wenn Sie das Feld "Alt-Text" des Bildes entfernen, nachdem Sie es in den Editor eingefügt haben.

 

Bildtitel

 

2. Dynamische Bildgrößenänderung

WP Meta SEO verfügt auch über ein Tool zum Korrigieren von Bildern, deren Größe mit Ziehpunkten geändert wurde (Verhindern der HTML-Größenänderung). Dies wird von Suchmaschinen als Fehler auf Ihrer Seite angesehen, da die Bilder schlecht aussehen. Darüber hinaus wird die Ladezeit der Seite verlangsamt, indem ein großes Bild geladen wird, um es in einer kleineren Größe anzuzeigen. Meistens kommt es von Editoren, die Ziehpunkte verwenden, um die Größe von Bildern direkt im Inhalt zu ändern.

 

image15

 

Unser Plugin erkennt dies und korrigiert es direkt in Ihren Inhalten, indem es eine neue richtige Bildgröße generiert. Jedes Mal, wenn Sie den Knopf sehen " Bildgröße anpassen", können Sie die Bildgröße ändern.

 

Bildgröße ändern

 

Sie können sehen, dass Sie in diesem Fall 30% der Dateigröße reduzieren. EIN Alles ersetzen Die Schaltfläche ist auch verfügbar, da das Bild in vielen Posts oder Seiten verfügbar sein kann, sodass Sie einen Bulk-Austausch durchführen können!

 

image-replace-native-size

 

Endlich, das Meta-Massenaktionen Die Schaltfläche oben links enthält Massenaktionen: Bildnamen als Alternativtext kopieren, Bildnamen als Bildtitel kopieren und Bildnamen als Bildbeschreibung kopieren. Sie können eine Massenaktion für eine Auswahl von Bildern oder für den gesamten Satz von Bildern ausführen.

 

Image-Meta-Edition

 

Um nur die Bilder zu filtern, die optimiert werden müssen, können Sie das Steuerelement oben links verwenden, um nur Folgendes anzuzeigen: Bilder mit fehlenden Informationen oder Bilder in HTML-Größe.

 

Filterbilder