Abonnieren
Hallo,

ich möchte WP File Download auf der Website meines Kunden verwenden.
Sie haben 50 Arbeitsplätze mit einem Abonnenten pro Zentrum.

Es gibt nur einen Administrator, der Dateien hochladen kann. Sie erstellen einen Ordner pro Arbeitsplatz (insgesamt 50 Ordner). Und sie möchten, dass jeder Abonnentenbenutzer nur Zugriff auf seinen eigenen Arbeitsplatzordner hat. Gemäß Ihrer Dokumentation verstehe ich, dass ich 50 Ordner und 50 Abonnentenbenutzer erstellen und dann jedem Benutzer Zugriff auf seinen eigenen Ordner gewähren kann, dh: Benutzer 1 greift nur auf Ordner 1 zu, Benutzer 2 greift nur auf Ordner 2 zu ... und so weiter.

Ist das richtig? Wenn das obige richtig ist, könnten Sie mir dann sagen, ob ich nur eine einzige Seite erstellen kann, um alle Ordner anzuzeigen, und dann sieht jeder einzelne Benutzer bitte nur seinen eigenen Ordner?

Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen.
T.
Hallo,

ja, das ist so etwas möglich, wie Sie in der Dokumentation gesehen haben.

Sie müssen eine Stammkategorie erstellen, zum Beispiel „Zentren“, und einige Unterkategorien, eine pro Benutzer.
Versetzen Sie Ihre Benutzer schließlich in eine WordPress-Benutzerrolle mit der Einschränkung, nur ihre eigenen Dateien anzuzeigen/herunterzuladen.

Beifall,
  • Seite :
  • 1
Es wurden noch keine Antworten für diesen Beitrag abgegeben.
Sei einer der Ersten, der auf diesen Beitrag antwortet!