Freitag, 26. März 2021
  738 Besuche
  Abonnieren
Grüße,

ich verwende Ihr kostenloses Plugin, erwäge jedoch den Kauf der kostenpflichtigen Version, damit ich mit meinem Google Drive synchronisieren kann.

Mein Freund verwendet den WP Media Folder mit Google Drive, sodass ich seinen WP-Administrator anzeigen kann, damit ich ihn in Aktion sehen kann.

Die Synchronisierungsanweisungen für Google Drive fehlen im Detail und ich möchte sicherstellen, dass meine Einstellungen korrekt sind, um die Probleme zu vermeiden, die bei ihm auftreten.

Das Problem, das ich sehe, ist, dass WP Media Folder anscheinend Kopien seines Google Drive in seinen Wordpress-Medienordner erstellt. Dies ist verwirrend für die Mitarbeiter, die seine Website verwalten.

Ich möchte nicht, dass an meinen Standorten dasselbe passiert.

Ich möchte nicht, dass meine Bilder von Google Drive in meinem Wordpress-Medienordner angezeigt werden. Ist das möglich?

Und welche Einstellung müsste ich ein- und ausschalten, damit dies geschieht? Und würde das Löschen der Dateien, die in seinem Wordpress-Medienordner (aus seinem Google Drive-Bereich unter dem Wordpress-Medienordner) angezeigt werden, im Namen meines Freundes Probleme verursachen?

Er möchte, dass ich ihm beim Bereinigen seiner Medienordner helfe, damit dort nur Dateien angezeigt werden, die auf seinen Server hochgeladen wurden. Vielen Dank.
Lafatak
vor mehr als einem Monat
Hallo,

Vielen Dank, dass Sie uns hier wegen dieser Erweiterung kontaktiert haben.

Ich verwende Ihr kostenloses Plugin, erwäge jedoch den Kauf der kostenpflichtigen Version, damit ich mit meinem Google Drive synchronisieren kann.

Mein Freund verwendet den WP Media Folder mit Google Drive, sodass ich seinen WP-Administrator anzeigen kann, damit ich ihn in Aktion sehen kann.

Die Synchronisierungsanweisungen für Google Drive fehlen im Detail und ich möchte sicherstellen, dass meine Einstellungen korrekt sind, um die Probleme zu vermeiden, die bei ihm auftreten.

Das Problem, das ich sehe, ist, dass WP Media Folder anscheinend Kopien seines Google Drive in seinen Wordpress-Medienordner erstellt. Dies ist verwirrend für die Mitarbeiter, die seine Website verwalten.

Ich möchte nicht, dass an meinen Standorten dasselbe passiert.

Ich möchte nicht, dass meine Bilder von Google Drive in meinem Wordpress-Medienordner angezeigt werden. Ist das möglich?

Und welche Einstellung müsste ich ein- und ausschalten, damit dies geschieht? Und würde das Löschen der Dateien, die in seinem Wordpress-Medienordner (aus seinem Google Drive-Bereich unter dem Wordpress-Medienordner) angezeigt werden, im Namen meines Freundes Probleme verursachen? Er möchte, dass ich ihm beim Bereinigen seiner Medienordner helfe, damit dort nur Dateien angezeigt werden, die auf seinen Server hochgeladen wurden.


Dies ist in unserem Plugin nicht möglich, um Benutzer auf den Zugriff auf Cloud-Ordner auf der Backend-Site zu beschränken.
Nur der Administrator kann Ordner anzeigen und bearbeiten.


Vielen Dank!
Prost,
vor mehr als einem Monat
Hallo,

danke, dass Sie sich bei mir gemeldet haben, aber bei Ihrer Wiederholung habe ich meine Fragen nicht klargestellt.

Wie kann ich verhindern, dass der WP Media folder Bilder aus meinen Google Drive-Dateien auch in meinem Wordpress-Standardmedienordner anzeigt (oder kopiert)?

Und wenn sie an beiden Stellen angezeigt werden, kann ich die in meinem Wordpress-Medienordner sicher löschen.

Ich möchte nur, dass sie von meinen Standard-Wordpress-Medien entfernt werden, aber in meinem Google-Ordner bleiben. Welche Einstellung steuert dieses Verhalten?

Ich kann es nicht herausfinden, wenn ich Ihre Dokumente lese. Wenn er sich die Website meines Freundes ansieht, nachdem er den WP Media folder auf dem Google Drive-Connector installiert hat , hat sein Wordpress-Medienordner eine Größe von bis zu 96 Bildseiten (@ 50 pro Seite für einen einzelnen Monat) . Das sind 4.800 für einen Monat !! Und 90 Seiten für den nächsten Monat. Sowohl er als auch ich speichern Tausende von Bildern in unserem Google Drive, verwenden jedoch jeweils nur wenige.

Der Connector Google hat auf der Website meiner Freunde ein großes Problem verursacht, und ich möchte mich dem nicht stellen Das gleiche Problem auf meiner Website: Ich möchte auf die Bilder von Google Drive verweisen und sie nicht mehr in meinem Wordpress-Medienordner sehen. Das Auffinden eines entladenen Bildes, das sich im Standardmedienordner befinden soll, dauert auf der Website meines Freundes sehr lange und wird ausgeführt Seine Mitarbeiter sind verrückt.

Und mein Freund möchte, dass ich ihm beim Bereinigen seines Standard-Wordpress-Medienordners helfe. Deshalb möchte ich wissen, ob für ihn (und auch für mich, wenn ich eine Lizenz kaufe), wenn ich diese duplizierten Dateien in der lösche Der Wordpress-Medienordner verursacht ein Problem.

Ich hoffe, ich habe Erklärungen

Ich danke Ihnen nochmals für Ihre Hilfe. Lafatak
vor mehr als einem Monat
Hallo,

Vielen Dank, dass Sie sich mit weiteren Informationen bei mir gemeldet haben.

Wie kann ich verhindern, dass der WP Media folder Bilder aus meinen Google Drive-Dateien auch in meinem Wordpress-Standardmedienordner anzeigt (oder kopiert)?

Und wenn sie an beiden Stellen angezeigt werden, kann ich die in meinem Wordpress-Medienordner sicher löschen.

Ich möchte nur, dass sie von meinen Standard-Wordpress-Medien entfernt werden, aber in meinem Google-Ordner bleiben. Welche Einstellung steuert dieses Verhalten?

Ich kann es nicht herausfinden, wenn ich Ihre Dokumente lese. Wenn er sich die Website meines Freundes ansieht, nachdem er den WP Media folder auf dem Google Drive-Connector installiert hat , hat sein Wordpress-Medienordner eine Größe von bis zu 96 Bildseiten (@ 50 pro Seite für einen einzelnen Monat). Das sind 4.800 für einen Monat !! Und 90 Seiten für den nächsten Monat. Sowohl er als auch ich speichern Tausende von Bildern in unserem Google Drive, verwenden jedoch jeweils nur wenige.

Der Connector Google hat auf der Website meiner Freunde ein großes Problem verursacht, und ich möchte mich dem nicht stellen Das gleiche Problem auf meiner Website: Ich möchte auf die Bilder von Google Drive verweisen und sie nicht mehr in meinem Wordpress-Medienordner sehen. Das Auffinden eines entladenen Bildes, das sich im Standardmedienordner befinden soll, dauert auf der Website meines Freundes sehr lange und wird ausgeführt Seine Mitarbeiter sind verrückt.

Und mein Freund möchte, dass ich ihm beim Bereinigen seines Standard-Wordpress-Medienordners helfe. Deshalb möchte ich wissen, ob für ihn (und auch für mich, wenn ich eine Lizenz kaufe), wenn ich diese duplizierten Dateien in der lösche Der Wordpress-Medienordner verursacht ein Problem.


Mediendateien in Cloud-Ordnern werden schließlich auf Ihrem Cloud-Server gespeichert. Wir indizieren nur Dateiinformationen in der Medienbibliothek.
Es belegt nicht Ihren Serverplatz. Wenn Sie dann die Verknüpfung Ihres Kontos aufheben, verbleiben die Dateien weiterhin in Ihrer Cloud.


Ich hoffe es hilft!
Mit freundlichen Grüßen,
vor mehr als einem Monat
Danke für deine Antwort.

Wir möchten die Verknüpfung des Kontos nicht aufheben, sondern nur die Dateien entfernen, die im Wordpress-Standardmedienordner synchronisiert / indiziert sind, und weiterhin die Google Drive-Bilder verwenden.

Für mich klingt es so, als würden Sie sagen, dass das Löschen derjenigen im Wordpress-Standardmedienordner kein Problem verursachen würde, aber Sie haben dies nicht ausdrücklich angegeben. Außerdem möchte ich immer noch wissen, wie ich verhindern kann, dass der WP Media folder indiziert. Welche Einstellung ist das?

Nochmals vielen

Dank für Ihre Hilfe, Lafatak
vor mehr als einem Monat
Hallo lafatak,

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Wir möchten die Verknüpfung des Kontos nicht aufheben, sondern nur die Dateien entfernen, die im Wordpress-Standardmedienordner synchronisiert / indiziert sind, und weiterhin die Google Drive-Bilder verwenden. Für mich klingt es so, als würden Sie sagen, dass das Löschen derjenigen im Wordpress-Standardmedienordner kein Problem verursachen würde, aber Sie haben dies nicht ausdrücklich angegeben.


Lassen Sie mich den Fortschritt des Hochladens von Dateien in Cloud-Ordner in unserem Plugin erläutern:
Dateien werden in die Medienbibliothek hochgeladen (auf Ihrem Server gespeichert) und anschließend auf den Cloud-Server hochgeladen.
Danach werden die Dateien von Ihrem Server entfernt (nur die Informationen der Dateien werden in der Datenbank gespeichert).

Außerdem möchte ich immer noch wissen, wie ich verhindern kann, dass der WP Media folder indiziert. Welche Einstellung ist das?


Hier gibt es keine Einstellung. Fragen Sie sich, wie die Bilder in Ihrer Medienbibliothek ohne Indizierung angezeigt werden?


Ich hoffe du verstehst!
Prost,
vor mehr als einem Monat
Danke für deine Antwort. Es war Ihre Verwendung des Begriffs Indexierung, die mich zu dem Gefühl führte, dass ich Dinge mit einer schlechten Wortwahl verwechselt habe, als ich meine Frage formulierte.

Ich hätte meine Frage so formulieren sollen:

Außerdem möchte ich weiterhin wissen, wie ich verhindern kann, dass der WP Media folder Duplikate der Google Drive-Dateien in meinem Standardordner der Wordpress-Bibliothek anzeigt. Welche Einstellung ist das?


Ich werde keine Dateien auf meinen Server hochladen. Ich möchte nur Dateien von meinem Google Drive verwenden. Der Standardmedienordner meiner Wordpress-Bibliothek sollte also leer bleiben, oder?

Vielen Dank für Ihre Patientenantworten.

Lafatak
vor mehr als einem Monat
Hallo,

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ich werde keine Dateien auf meinen Server hochladen. Ich möchte nur Dateien von meinem Google Drive verwenden. Der Standardmedienordner meiner Wordpress-Bibliothek sollte also leer bleiben, oder?


Dateien werden tatsächlich auf Google Drive gespeichert. Wie können Sie Medien in Ihren Beitrag / Ihre Seite einfügen, ohne sie in der WP Media-Bibliothek zu sehen?
Entschuldigung, ich verstehe nicht, was Sie genau hier meinen.


Prost,
vor mehr als einem Monat
Hallo,

vielen Dank für Ihre Geduld.

Es sind die Namen, die Erklärungen verwirren. Ja, natürlich möchte ich sie sehen, aber nur im Abschnitt "Google Drive-Ordner" meiner Wordpress-Bibliothek.

https://arclightgraphics.com/images/wp-media-library-screenshot.png

Aber nur in diesem Bereich meiner Bibliothek. Nicht in zwei Bereichen. Danke,

Lafatak
vor mehr als einem Monat
Hallo Lafatak,

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ja, natürlich möchte ich sie sehen, aber nur im Abschnitt "Google Drive-Ordner" meiner Wordpress-Bibliothek. Aber nur in diesem Bereich meiner Bibliothek. Nicht in zwei Bereichen.


Ja, genau das macht unser Plugin. Diese Dateien werden nur im Abschnitt "Google Drive-Ordner" indiziert.
Ich hoffe, Sie finden die Antwort hier!


Vielen Dank!
Prost,
vor mehr als einem Monat
Es tut mir leid, dass ich so viele Fragen gestellt habe, aber ich verstehe Ihre Antworten nicht.

Mein Screenshot zeigte 2 Bereiche.

Die oberste Ebene der Medienbibliothek mit dem Google Drive unten. Was ich möchte, damit diese nicht in beiden Bereichen zeigen.

In den Standardordnern der Medienbibliothek befinden sich Einträge für Dateien in den folgenden Google Drive-Ordnern. Sie werden an zwei Stellen für dieselbe Datei angezeigt. Ich möchte, dass sie nicht im Standardordner der Medienbibliothek dupliziert werden.

Wie mache ich das?

Danke,

Lafatak
vor mehr als einem Monat
Hallo,

Mein Screenshot zeigte 2 Bereiche.

Die oberste Ebene der Medienbibliothek mit dem Google Drive unten. Was ich möchte, damit diese nicht in beiden Bereichen zeigen.

In den Standardordnern der Medienbibliothek befinden sich Einträge für Dateien in den folgenden Google Drive-Ordnern. Sie werden an zwei Stellen für dieselbe Datei angezeigt. Ich möchte, dass sie nicht im Standardordner der Medienbibliothek dupliziert werden.

Wie mache ich das?


Ich bin nicht sicher, welche Version Sie verwenden, aber es könnte an Ihrer Site etwas falsch sein, wenn es wie von Ihnen beschrieben auftritt.
Normalerweise werden Dateien dort gespeichert, wo Sie nur Dateien hochladen.

Übrigens ist dies ein Bereich für Fragen vor dem Verkauf. Wenn das Problem auf Ihrer Website auftritt, senden Sie uns bitte ein Ticket an (Support> Support Ticket),
Unser Entwickler wird das überprüfen und für Sie beheben, wenn es nicht wie gewohnt funktioniert.


Vielen Dank!
Prost,
vor mehr als einem Monat
Hallo,

danke, ja, ich bin sicher, mein Freund wird eine Supportanfrage stellen. Es wäre jedoch schön gewesen, eine Antwort zu erhalten, die mir geholfen hätte , meine Google-Verbindung ordnungsgemäß einzurichten, um das gleiche Problem zu vermeiden, und ich habe diese Antwort immer noch nicht.

Ich wünschte auch, es gäbe ein Support-Forum für das Premium-Plugin.

Ich finde Foren am hilfreichsten, da häufig auftretende Probleme ohne Support-Ticket und oft auch ohne Veröffentlichung im Forum gelöst werden können, weil jemand anderes ein ähnliches Problem hatte. Grüße,

Lafatak
vor mehr als einem Monat
Hallo,

leider bieten wir hier keinen technischen Support an.
Bitte senden Sie uns ein Ticket unter (Menü-Support> Support-Ticket). Unser Entwickler hilft Ihnen im Detail.

Vielen Dank!
Prost,
  • Seite :
  • 1
Es wurden noch keine Antworten für diesen Beitrag abgegeben.
Sei einer der Ersten, der auf diesen Beitrag antwortet!
Entschuldigung, die Diskussion ist derzeit gesperrt. Sie können derzeit keine Antwort oder einen Kommentar veröffentlichen.