Mittwoch, 14. Juli 2021
  1 Antworten
  67 Besuche
  Abonnieren
Hallo,

ich habe mehrere kostenlose Medien-Plugins ausprobiert, die behaupten, physische Ordner zu erstellen, nur um herauszufinden, dass das, was wirklich erstellt wird, virtuelle Ordner sind.
Sie sehen nie eine physische Ordneränderung unter /uploads, wenn Sie den Ordner über sftp anzeigen.

Daher benötige ich vor dem Kauf einen Nachweis.

– Ich brauche einen Beweis, dass dieses Plugin physische Laufwerke erstellen kann.
- Beweisen Sie, dass das Organisieren von Medien mit diesem Plugin alle Medienlinks in WordPress / Woocommerce aktualisiert.
- Beweis, dass auch Bildlinks auf den Seiten von Web Builder / Elementor / WP Bakery aktualisiert werden.

Danke,

Voller.
EIN
Vor 2 Monaten
Hallo,

Vielen Dank, dass Sie uns hier wegen dieser Erweiterung kontaktiert haben.

- Ich brauche einen Beweis, dass dieses Plugin physische Laufwerke erstellen kann.
- Beweisen Sie, dass das Organisieren von Medien mit diesem Plugin alle Medienlinks in WordPress / Woocommerce aktualisiert.
- Beweis, dass auch Bildlinks auf den Seiten von Web Builder / Elementor / WP Bakery aktualisiert werden.


Ja, unser WP Media Folder Medienordner kann Ihre aktuellen Medien-URLs in den physischen Pfad auf Ihrer Website migrieren.
Nach Aktivierung dieser Option werden alle Ordnerstrukturen in unserem Plugin unter "wp-content\uploads\" gespeichert.
Unser Plugin, das Sie überall verwenden können, wo Sie auf die Medien zugreifen können, basiert auf der Standardeinstellung der WP-Medienbibliothek.

Bitte gehen Sie hier für weitere Details:

https://www.joomunited.com/wordpress-documentation/wp-media-folder/584-wp-media-folder-physical-folders


Hoffe das hilft!
Freundliche Grüße,
  • Seite :
  • 1
Es wurden noch keine Antworten für diesen Beitrag abgegeben.
Sei einer der Ersten, der auf diesen Beitrag antwortet!