Samstag, 28. November 2020
  3 Antworten
  712 Besuche
  Abonnieren
In den Dokumenten steht "Die zweite Option besteht darin, die Google Drive-Medien direkt in Ihre Inhalte einzubetten. In diesem Fall werden die Medien von Google Drive geladen, nicht von Ihrem Server.", aber mir wurde gesagt, dass dies nicht der Fall ist Funktionen.

Bereit zum Kauf, muss aber wissen, ob es so funktionieren kann.
Vielen Dank.
Gary
EIN
vor 10 Monaten
Hallo,

Vielen Dank, dass Sie uns hier wegen dieser Erweiterung kontaktiert haben.

In den Dokumenten steht "Die zweite Option besteht darin, die Google Drive-Medien direkt in Ihre Inhalte einzubetten. In diesem Fall werden die Medien von Google Drive geladen, nicht von Ihrem Server.", aber mir wurde gesagt, dass dies nicht der Fall ist Funktionen.

Bereit zum Kauf, muss aber wissen, ob es so funktionieren kann.


Wenn Sie Dateien in Google Drive-Ordner hochladen, werden Ihre Dateien tatsächlich auf dem Cloud-Server gespeichert.
Der Link dieser kann ein öffentlicher oder privater Link sein, der Ihren Einstellungen folgt. Für mehr Informationen:

https://www.joomunited.com/wordpress-documentation/wp-media-folder/286#toc-2-login-to-google-drive-in-wp-media-folder


Ich hoffe es hilft!
Mit freundlichen Grüßen,
ich
vor 10 Monaten
Ich habe die gleiche Frage. Kann ich eine Datei mit dem WP Media Folder Plugin hochladen und die Datei existiert nur in der Cloud? Ich habe Tausende von .pdf-Dateien, die ich über einen Link in einem Beitrag zur Verfügung stellen möchte, aber diese Datei habe nicht direkt im WordPress-Upload-Ordner gespeichert.

Bitte beraten...
EIN
vor 10 Monaten
Hallo iwebcrafter,

Vielen Dank, dass Sie uns hier wegen dieser Erweiterung kontaktiert haben.

Ich habe die gleiche Frage. Kann ich eine Datei mit dem WP Media Folder Plugin hochladen und die Datei nur in der Cloud vorhanden sein? Ich habe Tausende von PDF-Dateien, die ich über einen Link in einem Beitrag verfügbar machen möchte, aber diese Datei ist nicht direkt im WordPress-Upload-Ordner gespeichert.


Wenn Sie das, was Sie in die Medienbibliothek hochladen, auf einem Cloud-Server speichern möchten, können Sie Amazon S3 verwenden.
Dateien werden automatisch in S3 hochgeladen und auf Ihre Server-Site ausgelagert.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer AWS-Integrationsseite und in der Dokumentation:

https://www.joomunited.com/wordpress-products/wp-media-folder/amazon-s3-integration-with-wordpress-media-library
https://www.joomunited.com/wordpress-documentation/wp-media-folder/289


Ich hoffe es hilft!
Mit freundlichen Grüßen,
  • Seite :
  • 1
Es wurden noch keine Antworten für diesen Beitrag abgegeben.
Sei einer der Ersten, der auf diesen Beitrag antwortet!