News Blog: WordPress & Joomla-Erweiterungen

WordPress und der Scheideweg von Bildern und Videos

Bild-Wasserzeichen

Wenn Sie eine Emotion vermitteln möchten, gibt es unzählige Möglichkeiten, wie Sie dies tun können - von Bildern bis zu Emojis haben Sie die Qual der Wahl. Allerdings sind nicht alle Mittel gleichermaßen für die Anforderungen Ihres WordPress-Blogs geeignet. In seinem neuesten Update hat WP Media Folder neue Möglichkeiten zum Teilen, Schützen und Verwalten von Inhalten eingeführt.

 

Bewegende Bilder

1-Add-GIF

Vor ein paar Jahren hätte der Ausdruck "bewegte Bilder" zu bissigen Kommentaren darüber geführt, wie diese Art von Medien als Video bezeichnet wird. Während dies bis heute gilt, sind in den letzten Jahren neue Formen von Bildern aufgetaucht, die diesem Ausdruck eine völlig neue Dimension verleihen - nämlich GIFs.

Das mittlerweile bekannte GIF-Bildformat hat das Beste aus beiden Welten übernommen und Bilder und Videos zu einem einfach zu teilenden Format kombiniert. Kleine, schnell zu ladende und ausdrucksstarke GIFs haben in der Blog-Welt eine völlig neue Bedeutung erlangt, um mühelos Reaktionen und Emotionen auszutauschen.

WP Media Folder 4.5 hat die GIF-Unterstützung für Ihr WordPress eingeführt. In WordPress verhalten sich GIFs wie jede andere Bilddatei. Die einzige Besonderheit ist, dass Sie beim Einfügen des GIF in Ihren Inhalt festlegen müssen, dass das Bild in voller Größe angezeigt wird, um ein unbewegliches Bild zu vermeiden.

Das WordPress-Plugin enthält auch die Möglichkeit, die Art und Weise zu ändern, in der WordPress Ihre GIFs anzeigt. Unter der Registerkarte "Dateien und Ordner" in den Einstellungen des WP Media Folder können Sie das GIF-Bild laden, während Sie die Seite selbst laden.

Wenn Sie die traditionellere Bedeutung von bewegten Bildern abonnieren, hat WP Media Folder 4.5 auch etwas für Sie auf Lager. Das Plugin bietet jetzt erweiterte Unterstützung für weitere Videoplattformen, die jetzt nicht nur YouTube, sondern auch Vimeo und Dailymotion umfassen.

 

2-Wasserzeichen

 

Gebiete markieren

Unabhängig davon, ob Sie lange an einer Infografik gearbeitet haben oder nur einen Teil Ihrer Kunst geteilt haben, ist es durchaus vernünftig zu erwarten, dass diejenigen, die Ihre Bilder teilen, Sie gutschreiben. Wasserzeichen sind de facto das Mittel zum Schutz Ihrer Medien, und WP Media Folder hat jetzt seine Funktionen in Ihrem WordPress-Blog erweitert.

Die neuen Funktionen bauen auf den Wasserzeichen von WP Media Folder und ermöglichen Ihnen das WP Media Folder des WP Media Folder ist besonders nützlich, wenn Ihr Wasserzeichen ungewöhnlich klein oder groß ist. Darüber hinaus können Sie mit WP Media Folder einen Rand um Ihre Wasserzeichen definieren. Alle diese Optionen können unter der Registerkarte "Dateien und Ordner" auf der Einstellungsseite Ihres WP Media Folder Plugins angepasst werden.

Wasserzeichen sind die ersten einer Liste von Ergänzungen zu Ihrem WordPress-Backend.
Ein winziger Zusatz, der leicht unter Ihr Radar geraten könnte, ist beispielsweise die Möglichkeit, Ordner zu filtern, indem Sie nach Namen suchen. Die Benutzererfahrung war auch ein Schwerpunkt der neuesten Version von WP Media Folder . Die kleinen Details machen oder brechen ein Plugin, und während Sie an Ihrem WordPress-Blog arbeiten, werden Sie möglicherweise einige dieser neuen, winzigen Ergänzungen bemerken, wie z. B. kleine Eingabeaufforderungen, die Ihnen die Ziele der hochgeladenen Dateien mitteilen.

3-Suchordner

 

Zusätzlich zu den kosmetischen Änderungen hat das Plugin ein neues Update unter der Haube erhalten, das zu einer effizienteren Verarbeitung von Miniaturansichten führt. Tatsächlich werden aktuelle Bilder jetzt zuerst verarbeitet, wenn Miniaturansichten neu generiert werden, um sicherzustellen, dass neue Bilder betroffen sind.

WordPress ist vor allem ein Kommunikationsmedium, das Tausende von Kilometern überbrückt und Sie von Ihrem Publikum trennt. WP Media Folder ist nur eine Komponente Ihres Blogs. Die neuesten Updates erleichtern jedoch die Verbindung zu Ihrer Leserschaft erheblich. Ob mit GIFs oder Videos, es gibt keinen Grund, warum Sie Ihre Emotionen nicht weitergeben können!

3
Just in Time - Lazy Loading auf WordPress
Bausteine ​​- Überprüfung von Gutenbergs Updates zu ...
 

Bemerkungen 1

Gast - pedro am Sonntag, 08. April 2018 11:12
netter Post
Bereits registriert? Hier anmelden
Gast
Samstag, 31. Juli 2021

CAPTCHA Bild